Alexander-von-Humboldt-Schule / Eschwege

Arbeitsgemeinschaften

Die Arbeitsgemeinschaften werden zu Beginn jedes Schuljahres gewählt und werden in der Regel dann für ein Halbjahr besucht.

 

Der Spielmannszug - Herr Horn, Frau Burghardt

Mi: 14-15 Uhr im Musikraum

Auf eine lange Tradition kann unser Spielmannszug zurückblicken. In dieser AG können unsere Kinder die Instrumente Lyra, Pfeife und verschiedene Arten von Trommeln erlernen. Zahlreiche Veranstaltungen rund um Eschwege bereichern unsere Schüler durch ihre musikalischen Fähigkeiten. Höhepunkt ist und bleibt natürlich die Teilnahme am Johannesfestumzug. Dafür werden viele Lieder einstudiert und das Marschieren im Spielmannszug geübt. Um Erfolg bei uns zu haben, müssen sich die Kinder für ein Jahr im Spielmannszug verpflichten.

Der Chor - Frau Henning-Worm

Montag 6.Std. und Do: 14-14:45 Uhr im Musikraum

Kinder, die Spaß am Singen haben, sind bei unserem Schulchor genau richtig. Neben dem Einüben zahlreicher Lieder, sind auch Stimmbildungsübungen fester Bestandteil der Chorstunden. Ihr so erworbenes Können stellen unsere kleinen Sänger und Sängerinnen dann jedes Jahr bei der musikalischen Gestaltung der Weihnachtfeier, der Einschulungsfeier und des Kennenlernfestes unter Beweis.

Blockflöten - Frau Burghardt

leider dieses Jahr nicht zustande gekommen!

In der AG Blockflöten können unsere Kinder das Spielen auf einer C-Blockflöte lernen. In einer Gruppe probieren sie die ersten Töne und Griffe auf dem Instrument aus und lernen so Noten und Notenwerte kennen. Besonders viel Spaß bereitet den Kindern dann das gemeinsame ein- bzw. zweistimmige Spielen der ersten Lieder. Fortgeschrittene Flötenspieler können ihre Fähigkeiten bei uns erweitern.

Theater - Frau Theophel, Frau Gesang

Do: 14-15:30 Uhr im Mehrzweckraum

In unserer Theater-AG werden Kinder zu kleinen Drehbuchautoren, Regisseuren, Kulissenbauern, Kostümbildnern und natürlich Schauspielern. Zur Einschulung und zur Weihnachtsfeier können sie dann ihre Ergebnisse zeigen. Dadurch werden vor allem die Kreativität, die Ausdrucksstärke, das Selbstbewusstsein und der Gemeinschaftssinn der Kinder gefördert.

Sport - Frau Grabner-Sennhenn

Mo. 14-15:30 Uhr in der Turnhalle

Sport macht Spaß! Unter diesem Motto steht unsere Sport-AG. Insbesondere die Freude an der Bewegung soll hier geweckt und gefördert werden. Dies geschieht u. a. durch die Erkundung aufgebauter Gerätelandschaften, rhythmische Sportgymnastik und Spiele, natürlich alles ohne Leistungsdruck.

Kochen - Frau Pfetzing-Lister, Frau Schützeberg

Mo: 14-15:30 Uhr in der Küche

Kochen steht hoch im Kurs, auch an unserer Schule. Hier wird auf die frische Zubereitung aller Gerichte und eine vollwertig Küche großen Wert gelegt. Die Rezepte werden gesammelt und können zu Hause ohne Probleme nachgekocht werden. Den Höhepunkt bildet jedes Mal aufs Neue das sich anschließende gemeinsame Essen an einem liebevoll eingedeckten Tisch.

Musik-Club - Herr Hildebrandt

Di: 14-15:30 Uhr im Musikraum

Hier geht es nicht nur darum selber Musik zu machen, Rhythmen zu erlernen und sich zu probieren, sondern auch etwas über Musik in Erfahrung zu bringen. Es gibt mal Zeit, sich über Lieblingsmusik, Lieblingssänger oder Bands auszutauschen oder zu recherchieren.

Tischtennis - Herr Bauer

Mi: 14-15:30 Uhr in der Turnhalle

Hier können die Schüler Grundtechniken und Grundfertigkeiten im Tischtennisspielen erlernen und probieren. Diese AG wird in Kooperation mit dem Tischtennisverein durchgeführt.

Kunstwerkstatt - Frau Knierim

Mi: 5./6.Stunde in der Vorklasse

Kreativität wird hier groß geschrieben. Hier können die Kinder sich in unterschiedlichsten Techniken und an verschiedenen Materialien erproben. Mal alleine, mal an Gemeinschaftswerken. Viele erschaffene Kunstwerke werden in der Schule ausgestellt und teilweise können sie auch gekauft werden. Der Erlös unserer Kinderkunst kommt der Gestaltung unseres Schulhofes zugute.